Skip to content

Wohnen und Arbeiten Owingen

  • Auftraggeber: Privat
  • Bauort: Owingen
  • Architektur: mmp architekten
  • Leistungsumfang: LHP 1-8 nach HOAI
  • Fertigstellung: 2013
  • Bauzeit: ca. 8 Monate
  • Bauweise: Mischbauweise
WA-Owingen-2-klein-mmp

Mit diesem Bau im Gewerbegebiet „Henkerberg V“ in Owingen entstand für M. Pietruschinski ein Betriebsgebäude mit Betriebsleiterwohnung. Das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss mit einer NGF von 435 m² sind in der Nutzung dem Betrieb der Baumpflege zugeordnet.

Eine großräumige, zweigeschossige Werkhalle sowie Büros, Technik- und Aufenthaltsräume bieten hierfür reichlich Platz. Die Bauweise ist in den unteren Geschossen eine Massivkonstruktion mit Sichtbeton innen. Die Fassade besteht in diesem Bereich aus lasierten Dreischichtplatten. Im Dachgeschoss, welches eine private Wohnung für den Betriebsleiter enthält, wechselt die Bauweise zum Holzständerbau. Hier bietet die großzügige Dachterrasse einen Blick in die weitläufige Landschaft.

mmp_Wohnbauten_Wohnen-und-Arbeiten-in-Owingen_05
mmp_Wohnbauten_Wohnen-und-Arbeiten-in-Owingen_03

Das Gebäude ist unter ökologischen und baubiologischen Aspekten konzipiert. Beheizt wird es mithilfe von Solarthermie und einer Scheitholz-Zentralheizung. Des weiteren wurde im Wohnteil eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eingebaut.

WA-Owingen-3-klein-mmp
WA-5-klein-mmp